Browsing articles in "Sponsoren"

Spenden

Mrz 4, 2014   //   by Thilo Marschke   //   Spenden  //  No Comments

HorsePower Hannover ist ein Projekt, das ausschließlich von Studenten betrieben und nur durch zahlreiche Sponsoren überhaupt erst ermöglicht wird. Wir sind also auf externe Unterstützung angewiesen und würden uns darüber freuen, wenn auch Sie bereit wären uns mit einer kleinen Spende bei der Realisierung unserer Ideen zu helfen.

Um unser Projekt und unsere Arbeit etwas besser kennenzulernen finden Sie hier unsere Sponsorenmappe von 2014.




Aktuelle Saison

Dez 4, 2013   //   by Thilo Marschke   //   Aktuelle Saison  //  No Comments

Unsere Sponsoren der Saison 2014

Leibniz Universität Hannover

Die Leibniz Universität Hannover ist unser größter Unterstützer. Neben den einzelnen Instituten unterstützt uns Prof. Dr.-Ing. Barke als Präsitent der Leibniz Universität wo es nur geht.

Institut für Werkstoffkunde

Schon seit Beginn von HorsePower Hannover stellt uns das Institut für Werkstoffkunde unser Büro und den Werkstattplatz zur Verfügung. Hier können wir auf die Ressourcen des IW und das Wissen der Mitarbeiter zurückgreifen. Auch darüber hinaus bekommen wir noch weitere umfangreiche Unterstützung.

Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik

Das IAL ist der zentrale Partner in puncto Leistungselektronik und Motoren. Neben einer zielgerichteten technischen Unterstützung hilft uns das IAL auch Know-How zu erlangen und engagierte Helfer zu gewinnen. Das IAL ist somit ein wichtiger Wegbereiter von HorsePower Hannover auf dem Weg zum Erfolg.

Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Seit dem Bau des eH11, unserem ersten Elektro-Rennwagen, finden wir besondere Unterstützung bei der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik. Neben dem Zugang zu Fachwissen aus dem Bereich Elektrotechnik und der Beratung im Bezug auf die Wahl der elektrischen Komponenten werden wir auch finanziell gesponsort.

Fakultät für Maschinenbau

Die Fakultät für Maschinenbau der Leibniz Universität Hannover unterstützt uns unter der Leitung von Professor Seume großzügig mit finanziellen Mitteln sowie bei der Vermittlung von Ansprechpartnern in den Instituten.

impt

Institut für Mikroproduktionstechnik

Das Institut für Mikroproduktionstechnik unterstützt uns durch die flexible Nutzung von Werkzeugmaschinen und die Herstellung der Beschichtung der Batterieschienen.

Institut für Produktentwicklung und Gerätebau

Das Institut für Produktentwicklung und Gerätebau unterstützt uns durch die Bereitstellung eines CIP-Pools, welchen wir für unsere gemeinschaftlichen Konstruktionstreffen nutzen, sowie mit der Fertigung von Rapid Prototyp Teilen.

Institut für Maschinenkonstruktion und Tribologie

Das Institut für Maschinenkonstruktion und Tribologie unterstützt uns mit Know-How im Bereich der Verzahnung und gibt uns die Möglichkeit in der mechanischen Werkstatt einzelne Teile fertigen zu lassen.

itv

Institut für Technische Verbrennung

Das Institut für Technische Verbrennung unterstützt uns mit der Fertigung einzelner Bauteile.

ita

Institut für Transport- und Automatisierungstechnik

Das Institut für Technische Transport- und Automatisierungstechnik unterstützt uns mit der Fertigung einzelner Bauteile.

AMK

Wir freuen uns auch diese Saison Motoren von AMK in unserem Antriebsstrang verbauen zu können. Des Weiteren unterstützt uns AMK mit Wechselrichter- und Steuerungstechnik. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kirchheim hat seit Jahren durch innovative Technologien überzeugt und sich so zu einem der führenden Antriebshersteller entwickelt.

Volkswagen AG

Nach unserem Sieg beim Konzeptwettbewerb der Volkswagen AG dürfen wir uns über die finanzielle Unterstützung von VW freuen. Als Team aus der niedersächsischen Landeshauptstadt ist es für uns eine besondere Freude mit dem größten europäischen Automobilhersteller in Kooperation zu sein.

Effect

effect

effect ist mehr als nur ein koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk! Die einzigartige Kombination von anregenden Inhaltsstoffen und Vitaminen versorgt den Körper schnell mit mentaler Energie. So können wir auch in stressigen Situationen unser volles geistiges Potential ausschöpfen.

Klauke

CTC Stade

Wer erfolgreiche Produktinnovation einleiten will, braucht kreative Entwicklungsarbeit mit qualifizierten Partnern. Auf Basis dieser Leitphilosophie wird im CTC Stade eine erfolgsorientierte Werkstoff- und Verfahrensentwicklung für polymere Faserverbundwerkstoffe (FVW) betrieben. In enger Kooperation mit CTC Stade fertigen wir dieses Jahr unser Monocoque.

Autodesk

Autodesk unterstützt uns mit Softwarelösungen für die 3D Konstruktion und
Visualisierung (Autodesk Inventor Professional, Autodesk Showcase, Autodesk 3ds
Max) sowie mit Schulungen und Support, um die Programme effektiv einzusetzen.

Druck- und Werbehaus Garbsen

Druck und Plot-Point sind die Spezialisten für Print- und Werbetechnik, die im Druck- und Werbehaus Garbsen angesiedelt sind. Durch das Sponsoring kann sich HorsePower Hannover glücklich schätzen: Prompte Erledigung und exzellenter Service bei allem, was mit Druckmaterialien oder Sponsorenaufklebern für den Rennwagen zu tun hat.

IAV GmbH

Schon von Beginn an werden wir von der IAV GmbH unterstützt. Diese Saison steht uns IAV sowohl mit finanziellen Mitteln als auch mit fachlichem Know-How zur Seite, sodass wir diese Saison unseren Crashtest im Testzentrum in Gifhorn durchführen konnten.

TÜV NORD

Die TÜV NORD Gruppe unterstützt uns auch dieses Jahr wieder mit finanziellen Mitteln.

Robert Bosch GmbH

Ein großer Dank geht wieder an die Firma Robert Bosch GmbH, die uns in diesem Jahr bei der Fertigung unseres Fahrwerks unterstützt. Vielen Dank für die Zusammenarbeit.

Fluke Deutschland GmbH

Fluke Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen bei Herstellung, Vertrieb und Service von elektronischen Test- und Messgeräten und Software.

Altium Limited

Altium ist einer der führenden Entwickler von Lösungen, mit denen Ingenieure die nächste Generation von Elektronikprodukten konzipieren und erstellen können. Von Altium erhalten wir mehrere Lizenzen für das PCB Design und Simulations Tool Altium Designer.

AKG Gruppe

Im Motorbereich können wir auf die Unterstützung der AKG Gruppe zählen. Wir bekommen extra für unser Fahrzeug ausgelegte und gefertigte Komponenten des Kühlkreislaufs gesponsort. Diese Sonderanfertigungen sorgen für eine optimale Kühlung aller Komponenten des Antriebssystems.

enercity Contracting GmbH

Die enercity Contracting GmbH (eCG) ist ein überregional tätiges Wärmeversorgungs- und Contractingunternehmen mit Sitz in Hannover.
Mit der eCG haben die Stadtwerke Hannover ihr Contracting-Geschäftsfeld ausgegründet, zum 1. Januar 2009 nahm das Unternehmen das operative Geschäft auf.
Zum Leistungsumfang der eCG zählen Konzeption, Bau und Betrieb von Energie- zentralen, die die Immobilien der Kunden mit Wärme, Kälte und gegebenenfalls weiteren Medien sicher und zuverlässig versorgen.

LappKabel Deutschland GmbH

Die U.I. LAPP GmbH unterstützt uns diese Saison mit zahlreichen Kabeln, Schutzschläuchen und Schrumpfschläuchen für unseren Kabelbaum. Fur die Verbindung unseren Motoren mit den Umrichter verwenden wir ebenfalls Kabel der U.I. LAPP GmbH.

SolidCAM GmbH

SolidCAM versorgt uns dieses Jahr mit bester Software für unsere eigene Fräse. Dadurch ist es uns möglich kleinere und einfachere Teile selbst zu fräsen und somit Kosten zu sparen.

B + D Laserworking GmbH

B+D – das steht für Blech und andere Materialien sowie für Dienstleistungen mit neuesten Technologien.
Wir freuen uns die vielen Fertigungstechniken nutzen zu können. Neben großzügen Materialüberlassungen wird uns durch einen persönlichen Kontakt immer schnell und kompetent geholfen

hannoverimpuls GmbH

hannoverimpuls unterstützt uns mit finanziellen Mitteln. Ebenfalls dürfen wir uns auf dem Stand von hannoverimpuls auf der HANNOVER MESSE präsentieren.

d-b-g-Pulverbeschichtung

Die d-b-g-Pulverbeschichtung GmbH & CO KG unterstützt uns mit einer hochwertigen Pulverbeschichtung unseres Mainhoops und unserer neuen Felgen.

dSPACE

Überall auf der Welt, wo Ingenieure an den Autos und Flugzeugen der Zukunft arbeiten, ist dSPACE mit von der Partie. 1988 gegründet, arbeiten inzwischen mehr als 900 Mitarbeiter bei dSPACE. dSPACE entwickelt und vertreibt Werkzeuge für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. In der Automobilindustrie haben die dSPACE-Testwerkzeuge z. B. in der Antriebstechnik, beim ABS oder ESP eine große Bedeutung. Wir werden auch diese Saison wieder mit einer Steuereinheit und der passenden Software für unseren Rennwagen unterstützt.

Leiton

Die Firma Leiton unterstütz uns, wie auch in der letzten Saison, mit professionell gefertigten Leiterplatten. Diese werden unter anderem in unserem selbst entwickelten Batterie Management System eingesetzt.

Continental AG

Continental ist seit dieser Saison unser offizieller Partner für Teambuilding Maßnahmen. Zusätzlich unterstützt uns Continental mit verschiedenen Workshops.

Atollic

Logic-Technologie unterstützt Horsepower Hannover mit einer Lizenz für die Atollic Truestudio Professional-Software, die einfache und schnelle Software-Entwicklung unterstützt. Die Software wird verwendet, um die Firmware für verschiedene Komponenten des Autos, wie dem Batterie-Management-System und Telemetrie-System zu entwickeln.

Fischer Connectors

Fischer Connectors unterstützt uns mit spezial Steckern für unseren Kabelbaum aus dem Automobilbereich.

Phoenix Contact

Für unseren Kabelbaum und für sämtliche Platinen sponsert uns Phoenix
Contact verschiedene Sorten von Steckverbindern.

EPLAN

Für die Planung und Dokumentation des Kabelbaumes unterstützt uns die Fa. EPLAN Software & Service mit der Software EPLAN Electric P8 und Harness proD.

Höhne AG

Für unsere Informationsplattform stellt uns die Hoehne AG den Webspace und -domain.

Henkel Modellbau

Seit über vier Jahrzehnten baut Henkel nun schon in der zweiten Generation für die unterschiedlichsten Anforderungen zum Beispiel Gießerei- und Designmodelle. Henkel Modellbau ist heute ein Unternehmen, das die stetige Herausforderung innovativer Technologien zu jeder Zeit angenommen und umgesetzt hat.

Finder GmbH

Die Finder GmbH unterstützt uns auch dieses Jahr wieder durch ein Sponsoring von Platinen-Relais.

matis

MATIS Deutschland

Als innovativer Entwicklungspartner in den Bereichen Automotive / Aerospace / Transportation / Energy unterstützt uns MATIS Deutschland sowohl finanziell als auch durch einen gezielten Know-How-Transfer, um unsere stetige Weiterentwicklung zu fördern. Im Mittelpunkt steht ein enger und persönlicher Kontakt, damit ein ständiger Austausch sichergestellt ist. Wir freuen uns sehr auf eine langjährige Partnerschaft.

Beckhoff

Beckhoff realisiert offene Automatisierungssysteme auf der Grundlage PC-basierter Steuerungstechnik. Das Produktspektrum umfasst die Hauptbereiche Industrie-PC, I/O- und Feldbuskomponenten, Antriebstechnik und Automatisierungssoftware. Wir werden dieses Jahr durch die Bereitstellung von Schrittmotoren und der passenden Steuerung für unsere selbstgebaute Fräse unterstützt.

Perschmann GmbH

Die Perschmann GmbH ist durch ihre Unterstützung eine große Hilfe bei der Fertigung unseres Autos. Die hochwertigen Werkzeuge der Firma erleichtern uns die Arbeit an unserem Projekt .

te

Tyco Electronics

Tyco Electronics sponsert uns mit den Batterierelais und dem Hauptstecker am Batteriepaket. Dies sind hochwertige Teile, die entscheidend zur Sicherheit und Renntauglichkeit unseres Fahrzeugs beitragen.

Bender

Für unsere Elektrorennwagen werden ganz besondere Maßstäbe im Bereich Sicherheit gesetzt. Hierbei unterstützt uns die Firma Bender mit einem “Isolation Monitoring Device”, welches im Falle eines Kurzschlusses das gesamte Hochvoltsystem unmittelbar abschaltet und so den Fahrer schützt.

ESD

Die Firma ESD aus Hannover entwickelt und fertigt Hardware und Software für die industrielle Automatisierungstechnik. ESD dabei einer der führenden Hersteller von CAN-Modulen und unterstützt uns diese Saison mit einem CAN-USB Gerät, welches es uns ermöglicht unseren CAN-Bus im Auto individuell auszulesen.

sensata

Sensata Technologies Holland B.V.

Die holländische Firma Sensata unterstützt uns in diesem Jahr mit einem Sponsoring des Crashsensors. Sensata ist einer der weltweit größten Hersteller von Sensoren und Steuerungen für verschiedenste Anwendungsgebiete.

Gemballa Electronics GmbH & Co. KG

Gemballa Electronics ist ein Ingenieurs- und Handelsunternehmen das unter anderem seit über 30 Jahren Sicherungen vertreibt. Diese Saison unterstützt uns Gemballa Electronics mit einem Sponsoring der Sicherung für unser Batteriepaket.

Georg Schlegel GmbH Co. KG

Schlegel sponsert uns auch dieses Jahr wieder die Not-Aus-Taster. Damit können wir TÜV-zertifizierte Not-Aus-Taster mit modernem Design bei gleichzeitiger mechanischer Robustheit und herausragender Funktionalität einsetzen.

Konrad Burchardt Modellbau

Bei der Herstellung unserer aus Magnesium gegossenen Teile greift uns Konrad Burchardt unter die Arme. Hier werden die Formen für den späteren Gießprozess erstellt und vorbereitet. Wir freuen uns über die fachliche Beratung des professionellen Modellbauers.

Profiakquise Dr. Langhans GmbH

Herr Dr. Langhans unterstützt uns seit dieser Saison mit einem Kommunikationstraining. Dieses sensibilisiert Teammitglieder für den Umgang mit Sponsoren in jeglicher Hinsicht und verbessert damit unsere Sponsorenpflege- und Akquise.

Loctite

An vielen Stellen des Rennwagens benötigen wir verschiedene Arten von Kleber. Von der Verklebung der Carbon-Querlenker mit den Adapterstücken bis hin zur Fixierung der Crashbox, Loctite hat für jede unsererAnwendung den passenden Kleber parat.

Ariana

Als einer der Marktführer im Bereich Kühlmittelschlauchsysteme bietet ARIANA umfangreiches Zubehör für die metallbearbeitende und -verarbeitende Industrie. Ob Wartungsanlagen, Mischgeräte, Refraktometer oder diverse Zubehörteile: bei ARIANA erhalten Sie alles aus einer Hand!

Springer

Springer-Verlag GmbH

Der Spinger-Verlag unterstützt uns diese Saison mit der Bereitstellung von ausgewählter Fachliteratur. Dadurch können wir hochwertige Literatur für die Teammitglieder zugänglich machen.

HORBACH

HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH

Horbach biete Finanzdienstleistungen für Akademiker mit einer umfassenden Beratung für alle finanziellen Fragen und für alle Lebensphasen. Wir werden diese Saison in Form einer Kooperation durch finanzielle Mittel und Schulungen unterstützt.

EPCOS AG

Die Firma EPCOS entwickelt fertigt und vertreibt elektronische Bauelemente, Module und Systeme. Diese Saison werden wir durch ein Sponsoring von Ferritkernen für unser selbst entwickeltes Batterie Management System unterstützt.

Klauke

Becker & Müller Schaltungsdruck GmbH

Die Becker & Müller Schaltungsdruck GmbH unterstützt uns in der Saison 2014 mit der Lieferung von Leiterplatten.

Klauke

HB Schutzbekleidung

HB Schutzbekleidung steht seit 1952 für Qualität über der Norm, hohen Tragekomfort und individuelle Passgenauigkeit. Als deutscher Marktführer für Schutzbekleidung und Europas führender Anbieter für ESD-Bekleidung entwickeln wir Hochleistungsmaterialien, deren Gewebe robust, sicher und bequem sind. Unser Produktmanagement setzt mit trendigen Farben und modernen Schnitten neue Akzente. So entstehen intelligent konzipierte Kollektionen, die Produkt und Mensch an Arbeitsplätzen mit spezifischen Gefährdungsprofilen optimal schützen. Unser ausgefeiltes Qualitätsmanagement mit 100% manueller Endkontrolle garantiert unseren Kunden, dass HB-Modelle höchsten Anforderungen standhalten – gemäß unserem Markenversprechen “be safe. we care.”

Weiß-Kabeltechnik gmbh

Seit 1985 beschäftigt sich die Weiß-Kabeltechnik GmbH mit der Herstellung von kundenspezifischen Kabelbäumen. Dieses Jahr durften wir die Erfahrungen und Ausstattungen des Unternehmens nutzen und vor Ort den Kabelbaum für unser Fahrzeug herstellen.

ALU-POINT GmbH & Co.KG

Für die Fertigung unseres Rennwagens unterstützt uns die Alu-Point GmbH & Co. KG aus Harsum großzügig mit hochfesten Halbzeugen aus Aluminium. Durch das geringe Gewicht und die sehr hohe Festigkeit können wir unsere Bauteile auf höchsten Niveau auslegen.

Borges Seelze

Unser langjähriger Sponsor Borges Seelze, der uns in den vergangenen Jahren bei der Fertigung des Ramens unterstützt hat, ist auch dieses Jahr wieder unser Partner

Littelfuse

Littelfuse ist in praktisch allen Marktbereichen, die mit elektrischer Energie arbeiten, von Unterhaltungs- und Haushaltselektronik bis zu Autos, Nutzfahrzeugen und Industrieanlagen mit Produkten vertreten. In dieser Saison unterstützt uns Littlefuse mit einem Sponsoring von Sicherungen für unser Batterie Management System.

STMicroelectronics Application GmbH

Erstmalig setzen wir in dieser Saison flächendeckend auf die Mikrocontroller der Firma ST-Microelectronics, um unsere Elektrikperipherie mit unserem Hauptsteuergerät zu verbinden. Wir freuen uns, dass die Firma ST-Microelectronics mit Mikrocontrollern aus der STM32 Reihe, sowie Evaluationboards und Sensoren unterstützt.

Coroplast

Die Firma Coroplast unterstüzt uns diese Saison mit einem Sponsoring an Hoch-Volt Kabeln für unser Tractive System.

epcos

www.schroth.com

SCHROTH Safety Products GmbH

Die SCHROTH Safety Products GmbH stellt uns einen speziell für die Formula Student entwickelten Sicherheitsgurt zur Verfügung.

WERMA Signaltechnik

WERMA Signaltechnik ist eine der weltweit führenden Firmen für optische und akustische Signalgeräte. Die schwäbische Weltfirma gibt technologisch und mit zukunftsorientierten Innovationen den Ton an. Von Signalsäulen über Warnleuchten, Signalleuchten und Alarmleuchten bis hin zu Summern, Hupen und Sirenen – optische, akustische, optisch-akustische und explosionsgeschützten Signalgeräte warnen, schützen und leiten Menschen auf der ganzen Welt.

ALLMATIC-Jakob Spannsysteme GmbH

ALLMATIC bieten für jeden Anwendungsbereich das geeignete Produkt. Vom Hochdruckspanner für konventionelle Fräsmaschinen, bis hin zu komplexen Spannlösungen für flexible Fertigungszentren.

Wistro

Wistro bietet ihren Kunden Industrieventilatoren und Fremdlüfteraggregate an. Dabei legt die Firma vor allem Wert auf die enge Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber, um eine perfekt personalisierte Lösung erarbeiten zu können.

Deutronic Elektronik GmbH

Die Firma Deuttronic unterstützt uns dieses Jahr mit DC/DC-Wandler für unser Fahrzeug.

KVT-Fastening

Als international führender Spezialist für Verbindungstechnik bietet das Unternehmen KVT-Fastening ausgefeilte, hochwertige Einzelkomponenten und kundenspezifische Lösungen für Anwendungen in unterschiedlichsten Industrien und Branchen an.

Saison 2013

Sep 30, 2012   //   by sotiris   //   Saison 2013  //  No Comments

Unsere Sponsoren der Saison 2013


www.uni-hannover.de

Leibniz Universität Hannover

Die Leibniz Universität Hannover ist unser größter Unterstützer. Neben den einzelnen Instituten unterstützt uns Prof. Dr.-Ing. Barke als Präsitent der Leibniz Universität wo es nur geht.


www.iw.uni-hannover.de

Institut für Werkstoffkunde

Schon seit Beginn von HorsePower Hannover stellt uns das Institut für Werkstoffkunde unser Büro und den Werkstattplatz zur Verfügung. Hier können wir auf die Ressourcen des IW und das Wissen der Mitarbeiter zurückgreifen. Auch darüber hinaus bekommen wir noch weitere umfangreiche Unterstützung.


www.ial.uni-hannover.de

Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik

Das IAL ist der zentrale Partner in puncto Leistungselektronik und Motoren. Neben einer zielgerichteten technischen Unterstützung hilft uns das IAL auch Know-How zu erlangen und engagierte Helfer zu gewinnen. Das IAL ist somit ein wichtiger Wegbereiter von HorsePower Hannover auf dem Weg zum Erfolg.


www.et-inf.uni-hannover.de

Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Seit dem Bau des eH11, unserem ersten Elektro-Rennwagen, finden wir besondere Unterstützung bei der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik. Neben dem Zugang zu Fachwissen aus dem Bereich Elektrotechnik und der Beratung im Bezug auf die Wahl der elektrischen Komponenten werden wir auch finanziell gesponsort.


www.maschinenbau.uni-hannover.de

Fakultät für Maschinenbau

Die Fakultät für Maschinenbau der Leibniz Universität Hannover unterstützt uns unter der Leitung von Professor Seume großzügig mit finanziellen Mitteln sowie bei der Vermittlung von Ansprechpartnern in den Instituten.

impt
www.impt.uni-hannover.de

Institut für Mikroproduktionstechnik

Das Institut für Mikroproduktionstechnik unterstützt uns durch die flexible Nutzung von Werkzeugmaschinen und die Herstellung der Beschichtung der Batterieschienen.


www.ipeg.uni-hannover.de

Institut für Produktentwicklung und Gerätebau

Das Institut für Produktentwicklung und Gerätebau unterstützt uns durch die Bereitstellung eines CIP-Pools, welchen wir für unsere gemeinschaftlichen Konstruktionstreffen nutzen, sowie mit der Fertigung von Rapid Prototyp Teilen.


www.imkt.uni-hannover.de

Institut für Maschinenkonstruktion und Tribologie

Das Institut für Maschinenkonstruktion und Tribologie unterstützt uns mit Know-How im Bereich der Verzahnung und gibt uns die Möglichkeit in der mechanischen Werkstatt einzelne Teile fertigen zu lassen.

itv
www.itv.uni-hannover.de

Institut für Technische Verbrennung

Das Institut für Technische Verbrennung unterstützt uns mit der Fertigung einzelner Bauteile.

ita
www.ita.uni-hannover.de

Institut für Transport- und Automatisierungstechnik

Das Institut für Technische Transport- und Automatisierungstechnik unterstützt uns mit der Fertigung einzelner Bauteile.


www.amk-antriebe.de

AMK

Wir freuen uns auch diese Saison Motoren von AMK in unserem Antriebsstrang verbauen zu können. Des Weiteren unterstützt uns AMK mit Wechselrichter- und Steuerungstechnik. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kirchheim hat seit Jahren durch innovative Technologien überzeugt und sich so zu einem der führenden Antriebshersteller entwickelt.


www.volkswagen-karriere.de

Volkswagen AG

Nach unserem Sieg beim Konzeptwettbewerb der Volkswagen AG dürfen wir uns über die finanzielle Unterstützung von VW freuen. Als Team aus der niedersächsischen Landeshauptstadt ist es für uns eine besondere Freude mit dem größten europäischen Automobilhersteller in Kooperation zu sein.

www.bosch.de

Robert Bosch GmbH

Ein großer Dank geht wieder an die Firma Robert Bosch GmbH, die uns in diesem Jahr bei der Fertigung unseres Fahrwerks unterstützt. Vielen Dank für die Zusammenarbeit.


www.autodesk.de

Autodesk

Autodesk unterstützt uns mit Softwarelösungen für die 3D Konstruktion und
Visualisierung (Autodesk Inventor Professional, Autodesk Showcase, Autodesk 3ds
Max) sowie mit Schulungen und Support, um die Programme effektiv einzusetzen.


www.tuev-nord.de

TÜV NORD

Die TÜV NORD Gruppe unterstützt uns auch dieses Jahr wieder mit finanziellen Mitteln.



www.dwh-garbsen.de

Druck- und Werbehaus Garbsen

Druck und Plot-Point sind die Spezialisten für Print- und Werbetechnik, die im Druck- und Werbehaus Garbsen angesiedelt sind. Durch das Sponsoring kann sich HorsePower Hannover glücklich schätzen: Prompte Erledigung und exzellenter Service bei allem, was mit Druckmaterialien oder Sponsorenaufklebern für den Rennwagen zu tun hat.

www.iav.com

IAV GmbH

Schon von Beginn an werden wir von der IAV GmbH unterstützt. Diese Saison steht uns IAV sowohl mit finanziellen Mitteln als auch mit fachlichem Know-How zur Seite, sodass wir diese Saison unseren Crashtest im Testzentrum in Gifhorn durchführen konnten.

matis

de.matis-group.com

MATIS Deutschland

Als innovativer Entwicklungspartner in den Bereichen Automotive / Aerospace / Transportation / Energy unterstützt uns MATIS Deutschland sowohl finanziell als auch durch einen gezielten Know-How-Transfer, um unsere stetige Weiterentwicklung zu fördern. Im Mittelpunkt steht ein enger und persönlicher Kontakt, damit ein ständiger Austausch sichergestellt ist. Wir freuen uns sehr auf eine langjährige Partnerschaft.


www.robitec-gmbh.de

Robitec

Für die Rahmenfertigung werden von der Rohrbiegerei Robitec GmbH die beiden Überrollbügel CNC-gebogen.

www.flugplatz-hildesheim.de

Flugplatz Hildesheim Betriebs GmbH

Die Flugplatz Hildesheim Betriebs GmbH unterstützt uns dieses Jahr mit der Bereitstellung einer Testfläche für dynamische Tests. So können wir unseren Rennwagen optimal für die Rennen vorbereiten.

www.altair.com

Altair

Mit Altair bekommen wir ein umfangreiches Softwarepaket zur Verfügung gestellt, welches wir in der Saison 2013 für die Berechnung von Faserverbundbauteilen und Strukturbauteilen nutzen werden. Des Weiteren bekommen wir für unsere Mitglieder Workshops zu den einzelnen Modulen des Softwarepakets.


www.altium.com

Altium Limited

Altium ist einer der führenden Entwickler von Lösungen, mit denen Ingenieure die nächste Generation von Elektronikprodukten konzipieren und erstellen können. Von Altium erhalten wir mehrere Lizenzen für das PCB Design und Simulations Tool Altium Designer.


www.leiton.de

Leiton

Die Firma Leiton unterstütz uns, wie auch in der letzten Saison, mit professionell gefertigten Leiterplatten. Diese werden unter anderem in unserem selbst entwickelten Batterie Management System eingesetzt.


www.akg-gruppe.de

AKG Gruppe

Im Motorbereich können wir auf die Unterstützung der AKG Gruppe zählen. Wir bekommen extra für unser Fahrzeug ausgelegte und gefertigte Komponenten des Kühlkreislaufs gesponsort. Diese Sonderanfertigungen sorgen für eine optimale Kühlung aller Komponenten des Antriebssystems.


www.alu-point.de

ALU-POINT GmbH & Co.KG

Für die Fertigung unseres Rennwagens unterstützt uns die Alu-Point GmbH & Co. KG aus Harsum großzügig mit hochfesten Halbzeugen aus Aluminium. Durch das geringe Gewicht und die sehr hohe Festigkeit können wir unsere Bauteile auf höchsten Niveau auslegen.


www.enercity-contracting.de

enercity Contracting GmbH

Die enercity Contracting GmbH (eCG) ist ein überregional tätiges Wärmeversorgungs- und Contractingunternehmen mit Sitz in Hannover.
Mit der eCG haben die Stadtwerke Hannover ihr Contracting-Geschäftsfeld ausgegründet, zum 1. Januar 2009 nahm das Unternehmen das operative Geschäft auf.
Zum Leistungsumfang der eCG zählen Konzeption, Bau und Betrieb von Energie- zentralen, die die Immobilien der Kunden mit Wärme, Kälte und gegebenenfalls weiteren Medien sicher und zuverlässig versorgen.


www.lappkabel.de

LappKabel Deutschland GmbH

Die U.I. LAPP GmbH unterstützt uns diese Saison mit zahlreichen Kabeln, Schutzschläuchen und Schrumpfschläuchen für unseren Kabelbaum. Fur die Verbindung unseren Motoren mit den Umrichter verwenden wir ebenfalls Kabel der U.I. LAPP GmbH.


www.laserworking.de

B + D Laserworking GmbH

B+D – das steht für Blech und andere Materialien sowie für Dienstleistungen mit neuesten Technologien.
Wir freuen uns die vielen Fertigungstechniken nutzen zu können. Neben großzügen Materialüberlassungen wird uns durch einen persönlichen Kontakt immer schnell und kompetent geholfen


www.hannoverimpuls.de

hannoverimpuls GmbH

hannoverimpuls unterstützt uns mit finanziellen Mitteln. Ebenfalls dürfen wir uns auf dem Stand von hannoverimpuls auf der HANNOVER MESSE präsentieren.


www.continental.de

Continental AG

Für den Kontakt zwischen Fahrbahn und Rennwagen bekommen wir speziell entwickelte Reifen von Continental. Zusätzlich unterstützt uns Continental diese Saison mit verschiedenen Workshops.


www.dSPACE.de

dSPACE

Überall auf der Welt, wo Ingenieure an den Autos und Flugzeugen der Zukunft arbeiten, ist dSPACE mit von der Partie. 1988 gegründet, arbeiten inzwischen mehr als 900 Mitarbeiter bei dSPACE. dSPACE entwickelt und vertreibt Werkzeuge für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. In der Automobilindustrie haben die dSPACE-Testwerkzeuge z. B. in der Antriebstechnik, beim ABS oder ESP eine große Bedeutung. Wir werden auch diese Saison wieder mit einer Steuereinheit und der passenden Software für unseren Rennwagen unterstützt.


www.phoenixcontact.de

Phoenix Contact

Für unseren Kabelbaum und für sämtliche Platinen sponsert uns Phoenix
Contact verschiedene Sorten von Steckverbindern.


www.hoehne.ag

Höhne AG

Für unsere Informationsplattform stellt uns die Hoehne AG den Webspace und -domain.


www.mathworks.de

MathWorks

MathWorks stellt unserem Team Software, Schulungen und Mentoren zur Seite. So können wir mit den gleichen Tools arbeiten, wie sie in der Industrie eingesetzt werden.


www.findernet.com

Finder GmbH

Die Finder GmbH unterstützt uns auch dieses Jahr wieder durch ein Sponsoring von Platinen-Relais.


www.beckhoff.com

Beckhoff

Beckhoff realisiert offene Automatisierungssysteme auf der Grundlage PC-basierter Steuerungstechnik. Das Produktspektrum umfasst die Hauptbereiche Industrie-PC, I/O- und Feldbuskomponenten, Antriebstechnik und Automatisierungssoftware. Wir werden dieses Jahr durch die Bereitstellung von Schrittmotoren und der passenden Steuerung für unsere selbstgebaute Fräse unterstützt.

te
www.te.com

Tyco Electronics

Tyco Electronics sponsert uns mit den Batterierelais und dem Hauptstecker am Batteriepaket. Dies sind hochwertige Teile, die entscheidend zur Sicherheit und Renntauglichkeit unseres Fahrzeugs beitragen.


www.borges-seelze.de

Borges Seelze

Borges Seelze stellt uns deren Werkstatt und Ausrüstung zur Verfügung, um unseren Rahmen zusammen zu bauen. Darüberhinaus hilft uns Borges Seelze umfangreich bei den Schweißarbeiten.


www.decisio.de

Decisio

Decisio ist ein starker Partner von HorsePower, wenn es um professionelle Weiterbildung im Projektmangement geht. Zu Beginn der Saison 2013 wurden alle Koordinatoren in einem einwöchigem Seminar die Grundlagen des Projekt- und Risikomangements, sowie eine Einführung in eine Projektmanagementsoftware gegeben. Somit ist es uns möglich eine professionelle Projektplanung und Durchführung zu realisieren.

Mercanta
www.mercanta.de

Mercanta GmbH

Die Firma Mercanta GmbH unterstützt uns durch die unkomplizierte Bereitstellung von Sicherungsringen und Passscheiben, welche wir in unserem Getriebe und dem Fahrwerk einsetzen.


www.clu24.com

The Clu Company


The Clu Company sponsert uns dieses Jahr mit seinen bekannten Energydrinks. Somit werden wir in langen Nächten der Konstruktion und des Zusammenbaus immer genug Energy haben, um einen leistungsfähigen Wagen auf die Beine zu stellen.


www.bender-de.com

Bender

Für unsere Elektrorennwagen werden ganz besondere Maßstäbe im Bereich Sicherheit gesetzt. Hierbei unterstützt uns die Firma Bender mit einem “Isolation Monitoring Device”, welches im Falle eines Kurzschlusses das gesamte Hochvoltsystem unmittelbar abschaltet und so den Fahrer schützt.


www.esd.eu

ESD

Die Firma ESD aus Hannover entwickelt und fertigt Hardware und Software für die industrielle Automatisierungstechnik. ESD dabei einer der führenden Hersteller von CAN-Modulen und unterstützt uns diese Saison mit einem CAN-USB Gerät, welches es uns ermöglicht unseren CAN-Bus im Auto individuell auszulesen.


www.tdk-lambda.com

TDK

Die Firma TDK Lambda ist eine Tochtergesellschaft der TDK Coporation und unterstützt uns diese Saison mit einem eines AC/DC Netzgerätes welches wir als Ladequelle für unsere Hochvoltbatterie benötigen.

kautz
www.kautz.de



Kautz Zahnradfabrik GmbH

Mit der Firma Kautz Zahnradfabrik haben wie einen Unterstützter gefunden, welcher uns bei der Herstellung der Zahnrädern für unser Getriebe stark unterstützt.

HU
www.huettenes-albertus.com



Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH

Die Firma Hüttenes Albertus stellt uns diese Saison erneut den Sand und den passenden Härter für unsere Magnesiumgussformen zur Verfügung. Somit ist es uns möglich auch komplizierte Magnesiumgussteile selbst herzustellen.


www.loctite.de

Loctite

An vielen Stellen des Rennwagens benötigen wir verschiedene Arten von Kleber. Von der Verklebung der Carbon-Querlenker mit den Adapterstücken bis hin zur Fixierung der Crashbox, Loctite hat für jede unsererAnwendung den passenden Kleber parat.

www.innovent-jena.de

INNOVENT e. V.

INNOVENT e.V. beschichtet für uns die aus Magnesium gegossenen Radträger und das Getriebegehäuse, um es effektiv gegen Korrosion zu schützen.

sensata
www.sensata.com

Sensata Technologies Holland B.V.

Die holländische Firma Sensata unterstützt uns in diesem Jahr mit einem Sponsoring des Crashsensors. Sensata ist einer der weltweit größten Hersteller von Sensoren und Steuerungen für verschiedenste Anwendungsgebiete.


www.gemballa.net

Gemballa Electronics GmbH & Co. KG

Gemballa Electronics ist ein Ingenieurs- und Handelsunternehmen das unter anderem seit über 30 Jahren Sicherungen vertreibt. Diese Saison unterstützt uns Gemballa Electronics mit einem Sponsoring der Sicherung für unser Batteriepaket.


www.schlegel.biz

Georg Schlegel GmbH Co. KG

Schlegel sponsert uns auch dieses Jahr wieder die Not-Aus-Taster. Damit können wir TÜV-zertifizierte Not-Aus-Taster mit modernem Design bei gleichzeitiger mechanischer Robustheit und herausragender Funktionalität einsetzen.

www.wabco-auto.com

WABCO

Die Firma WABCO stellt uns die firmeneigene Teststrecke zur Verfügung. Dort können wir den Rennwagen testen und verbessern.


www.profi-akquise.de

Profiakquise Dr. Langhans GmbH

Herr Dr. Langhans unterstützt uns seit dieser Saison mit einem Kommunikationstraining. Dieses sensibilisiert Teammitglieder für den Umgang mit Sponsoren in jeglicher Hinsicht und verbessert damit unsere Sponsorenpflege- und Akquise.


www.recom-international.com/de

Recom International

Die Firma Recom International bietet eine riesige Produktpalette zum Thema “Spannungswandlung”. Dazu gehören AC/DC- oder DC/DC-Wandler aber auch Schaltregler. Diese Saison unterstützt uns Recom wieder mit einem Sponsoring von verschiedenen DC/DC-Convertern in unserem Low Voltage Bereich.


www.deutronic.com

Deutronic Elektronik GmbH

Die Firma Deuttronic unterstützt uns dieses Jahr mit DC/DC-Wandler für unser Fahrzeug.


www.dbg-pulverbeschichtung.de

d-b-g-Pulverbeschichtung

Die d-b-g-Pulverbeschichtung GmbH & CO KG unterstützt uns mit einer hochwertigen Pulverbeschichtung unseres Rahmens und unserer neuen Felgen.


www.ferchau.de

FERCHAU Engineering GmbH

FERCHAU ist Deutschlands Engineering- Dienstleister Nr. 1 und seit 40 Jahren im Markt erfolgreich. Das Spezialgebiet: Engineering und Outsourcing für alle Technik-Branchen. In über 60 Niederlassungen und Standorten bundesweit werden effiziente Lösungen für namhafte Industrie-Unternehmen entwickelt. Wir freuen uns, dass wir seit dieser Saison von der Niederlassung in Hannover unterstützt werden.


www.liqui-moly.de

LIQUI MOLY GmbH

Liqui Moly unterstützt uns mit hochwertigem Getriebeöl für unsere beiden Hochleistungsgetriebe. Damit ist ein einwandfreier Betrieb bei minimalen Verlusten möglich.


www.calplus.de

CalPlus GmbH

Die CalPlus GmbH wurde 1999 gegründet und vertreibt Test-& Messtechnik und Kalibriersysteme. Unser Team wird diese Saison von CalPlus durch ein hochwertiges Oszilloskop unterstützt. Damit ist es uns möglich unabhängig von der Laborausstattung verschiedener Universitätseinrichtungen an unseren elektrischen Bauteilen zu arbeiten.


www.fluke.com

Fluke Deutschland GmbH

Fluke Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen bei Herstellung, Vertrieb und Service von elektronischen Test- und Messgeräten und Software.

Springer
www.springer.com

Springer-Verlag GmbH

Der Spinger-Verlag unterstützt uns diese Saison mit der Bereitstellung von ausgewählter Fachliteratur. Dadurch können wir hochwertige Literatur für die Teammitglieder zugänglich machen.


www.kalms.de

Kalms Flightcase GmbH

Um bei den Fahrten zu den Events alles sicher verstauen zu können, bekommen wir von Kalms Koffer und Cases, angepasst an unsere Bedürfnisse.


www.hohenhausen.com

Hohenhausen

Die Firma Hohenhausen unterstützt uns bei der Fertigung aufwändiger Teile unseres Fahrzeugs. So wurden die Radnaben und hierzu passende Zentralmuttern zur Befestigung der Felgen hier gefräst.

HORBACH
www.horbach.de

HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH

Horbach biete Finanzdienstleistungen für Akademiker mit einer umfassenden Beratung für alle finanziellen Fragen und für alle Lebensphasen. Wir werden diese Saison in Form einer Kooperation durch finanzielle Mittel und Schulungen unterstützt.

epcos
www.epcos.de

EPCOS AG

Die Firma EPCOS entwickelt fertigt und vertreibt elektronische Bauelemente, Module und Systeme. Diese Saison werden wir durch ein Sponsoring von Ferritkernen für unser selbst entwickeltes Batterie Management System unterstützt.

epcos
www.weiss-kabeltechnik.de

weiß-kabeltechnik gmbh

Seit 1985 beschäftigt sich die Weiß-Kabeltechnik GmbH mit der Herstellung von kundenspezifischen Kabelbäumen. Dieses Jahr durften wir die Erfahrungen und Ausstattungen des Unternehmens nutzen und vor Ort den Kabelbaum für unser Fahrzeug herstellen.

epcos
www.schroth.com

SCHROTH Safety Products GmbH

Die SCHROTH Safety Products GmbH stellt uns einen speziell für die Formula Student entwickelten Sicherheitsgurt zur Verfügung.

Klauke
www.klauke.com

Gustav Klauke GmbH

Die Firma Gustav Klauke GmbH vertreibt Produkte für die Elketro-, Sänitär- und Heizungstechnik, darunter fallen auch Handwerkzeuge für den industriellen und gewerblichen Bereich. Diese Saison unterstützt uns Klauke mit einer neuen Ausstattung an Werkzeugen für unsere Werkstatt.

Klauke
www.becker-mueller.de

Becker & Müller Schaltungsdruck GmbH

Die Becker & Müller Schaltungsdruck GmbH unterstützt uns in der Saison 2014 mit der Lieferung von Leiterplatten.

WERMA
http://www.werma.de/

WERMA Signaltechnik

WERMA Signaltechnik ist eine der weltweit führenden Firmen für optische und akustische Signalgeräte. Die schwäbische Weltfirma gibt technologisch und mit zukunftsorientierten Innovationen den Ton an. Von Signalsäulen über Warnleuchten, Signalleuchten und Alarmleuchten bis hin zu Summern, Hupen und Sirenen – optische, akustische, optisch-akustische und explosionsgeschützten Signalgeräte warnen, schützen und leiten Menschen auf der ganzen Welt.

Saison 2012

Dez 9, 2011   //   by Jannis.Eggers   //   Saison 2012  //  No Comments

Unsere Sponsoren der Saison 2012

www.uni-hannover.de

Leibniz Universität Hannover

Als Schirmherr unserer Universität unterstützt uns Prof. Dr.-Ing. Barke wo es nur geht.

 

www.iw.uni-hannover.de

Institut für Werkstoffkunde

Schon seit Beginn von HorsePower Hannover stellt uns das Institut von Prof. Dr.-Ing. Fr.-W. Bach unser Büro und den Werkstattplatz zur Verfügung. Hier können wir auf die Ressourcen des IW und das Wissen der Mitarbeiter zurückgreifen. Auch darüber hinaus bekommen wir noch weitere umfangreiche Unterstützung.

www.ial.uni-hannover.de

Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik

Das IAL ist der zentrale Partner in puncto Leistungselektronik und Motoren. Neben einer zielgerichteten technischen Unterstützung hilft uns das IAL auch Know-How zu erlangen und engagierte Helfer zu gewinnen. Das IAL ist somit ein wichtiger Wegbereiter von HorsePower Hannover auf dem Weg zum Erfolg.

www.et-inf.uni-hannover.de

Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Bei dem Bau des eH11, unserem ersten Elektro-Rennwagen, finden wir besondere Unterstützung bei der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik. Neben dem Zugang zu Fachwissen aus dem Bereich Elektrotechnik und der Beratung im Bezug auf die Wahl der elektrischen Komponenten werden wir auch finanziell gesponsort.

www.maschinenbau.uni-hannover.de

Fakultät für Maschinenbau

Die Fakultät für Maschinenbau der Leibniz Universität Hannover unterstützt uns unter der Leitung von Professor Seume großzügig mit finanziellen Mitteln sowie bei der Vermittlung von Ansprechpartnern in den Instituten.

www.amk-antriebe.de

AMK

AMK unterstützt uns mit Motoren, Wechselrichter- und Steuerungstechnik. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kirchheim hat seit Jahren durch innovative Technologien überzeugt und sich so zu einem der führenden Antriebshersteller entwickelt.

www.volkswagen-karriere.de

Volkswagen AG

Nach unserem Sieg beim Konzeptwettbewerb der Volkswagen AG dürfen wir uns über die finanzielle Unterstützung von VW freuen. Als Team aus der niedersächsischen Landeshauptstadt ist es für uns eine besondere Freude mit dem größten europäischen Automobilhersteller in Kooperation zu treten.

www.laserworking.de

B + D Laserworking GmbH

B+D – das steht für Blech und andere Materialien sowie für Dienstleistungen mit neuesten Technologien.
Neben der Möglichkeit die Fertigungstechniken zu nutzen, unterstützt uns B+D Laserworking großzügig mit finanziellen Mitteln.

www.emersonindustrial.com

Emerson Industrial Automation

www.dSPACE.de

dSPACE

Überall auf der Welt, wo Ingenieure an den Autos und Flugzeugen der Zukunft arbeiten, ist dSPACE mit von der Partie. 1988 gegründet, arbeiten inzwischen mehr als 900 Mitarbeiter bei dSPACE. dSPACE entwickelt und vertreibt Werkzeuge für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. In der Automobilindustrie haben die dSPACE-Testwerkzeuge z. B. in der Antriebstechnik, beim ABS oder ESP eine große Bedeutung. Von der ersten Idee bis zum Produktionsstart leistet dSPACE dabei einen Beitrag zur Fehlervermeidung in elektronischen Systemen und erhöht somit die Sicherheit im Fahrzeug. Auch in der Luft- und Raumfahrt, der Antriebstechnik, der Medizintechnik und der Industrieautomation ist dSPACE tätig und in Deutschland, den USA, Frankreich, Großbritannien, Japan und China vertreten.

www.bosch.de

Robert Bosch GmbH

Ein großer Dank geht wieder an die Firma Robert Bosch GmbH, die uns in diesem Jahr bei der Fertigung unseres Fahrwerks unerstützt. Vielen Dank für die weitere Zusammenarbeit.


www.altium.com

Altium Limited

Altium ist einer der führenden Entwickler von Lösungen, mit denen Ingenieure die nächste Generation von Elektronikprodukten konzipieren und erstellen können. Das Unternehmen wurde 1985 gegründet. Ziel war es damals, das Elektronikdesign fairer zu gestalten und eine Alternative zu den teuren und umständlichen Tools zu bieten, die damals auf dem Markt zu finden waren. Seither hat sich Altium zu einem weltweiten Unternehmen entwickelt, das sich nach wie vor geradezu leidenschaftlich für Innovation und eine Neudefinition der Elektronikentwicklung einsetzt.Von Altium erhalten wir mehrere Lizenzen für das PCB Design und Simulations Tool Altium Designer.

www.akg-gruppe.de

AKG Gruppe

Im Motorbereich können wir auf die Unterstützung der AKG Gruppe zählen. Wir bekommen extra für unser Fahrzeug ausgelegte und gefertigte Komponenten des Kühlkreislaufs gesponsort. Diese Sonderanfertigungen sorgen für eine optimale Kühlung aller Komponenten des Antriebssystems.

www.dwh-garbsen.de

Druck- und Werbehaus Garbsen

Druck und Plot-Point sind die Spezialisten für Print- und Werbetechnik, die im Druck- und Werbehaus Garbsen angesiedelt sind. Durch das Sponsoring kann sich HorsePower Hannover glücklich schätzen: Prompte Erledigung und exzellenter Service bei allem, was mit Druckmaterialien oder Sponsorenaufklebern für den Rennwagen zu tun hat.

www.vacuumschmelze.de

Vacuumschmelze GmbH & Co. KG

www.autodesk.de

Autodesk

Autodesk unterstützt uns mit Softwarelösungen für die 3D Konstruktion und
Visualisierung (Autodesk Inventor Professional, Autodesk Showcase, Autodesk 3ds
Max) sowie mit Schulungen und Support, um die Programme effektiv einzusetzen.

www.enercity-contracting.de

 

 

enercity Contracting GmbH

Die enercity Contracting GmbH (eCG) ist ein überregional tätiges Wärmeversorgungs- und Contractingunternehmen mit Sitz in Hannover. Mit der eCG haben die Stadtwerke Hannover ihr Contracting-Geschäftsfeld ausgegründet, zum 1. Januar 2009 nahm das Unternehmen  das  operative   Geschäft auf. Zum Leistungsumfang der eCG zählen Konzeption, Bau und Betrieb von Energie- zentralen, die die Immobilien der Kunden mit Wärme, Kälte und gegebenenfalls weiteren Medien sicher und zuverlässig versorgen. Die eCG-Mitarbeitenden betreiben und betreuen seit über 15 Jahren in Deutschland  mehr als 1.200 eigene oder gepachtete Heiz- und Energiezentralen. Zu den Kunden der eCG zählen aus der Wohnungswirtschaft insbesondere Wohnungsbau- und Hausverwaltungsgesellschaften sowie private Immobilieneigentümer. Ebenfalls versorgt die eCG zahlreiche Gewerbe- und Industrieunternehmen, desgleichen öffentliche Einrichtungen wie Schulen, Freizeiteinrichtungen und Krankenhäuser.  In der eCG haben die Stadtwerke Hannover auch die Geschäftsfelder Elektromobilität  und  CNG (Erdgas als Kraftstoff) mit Fokus auf die Region Hannover angesiedelt.

de.matis-group.com

MATIS Deutschland

Als innovativer Entwicklungspartner in den Bereichen Automotive / Aerospace / Transportation / Energy unterstützt uns MATIS Deutschland sowohl finanziell als auch durch einen gezielten Know-How-Transfer, um unsere stetige Weiterentwicklung zu fördern. Im Mittelpunkt steht ein enger und persönlicher Kontakt, damit ein ständiger Austausch sichergestellt ist. Wir freuen uns sehr auf eine langjährige Partnerschaft.

www.alu-point.de

ALU-POINT GmbH & Co.KG

Für die Fertigung unseres Rennwagens unterstützt uns die Alu-Point GmbH & Co. KG aus Harsum großzügig mit hochfesten Halbzeugen aus Aluminium. Durch das geringe Gewicht und die sehr hohe Festigkeit können wir unsere Bauteile auf höchsten Niveau auslegen.


www.continental.de

Continental

Für den Kontakt zwischen Fahrbahn und Rennwagen bekommen wir speziell entwickelte Reifen von Continental. Zusätzlich unterstützt uns Continental diese Saison mit wichtigen Sensoren.

www.hannoverimpuls.de

hannoverimpuls GmbH

hannoverimpuls unterstützt uns großzügig mit finanziellen Mitteln. Ebenfalls dürfen wir uns auf dem Stand von hannoverimpuls auf der HANNOVER MESSE präsentieren.

www.iav.com

IAV GmbH

Schon von Beginn an werden wir von der IAV GmbH unterstützt. Diese Saison steht uns IAV sowohl mit finanziellen Mitteln als auch mit fachlichem Know-How zur Seite.

www.kalms.de

Kalms Flightcase GmbH

Um bei den Fahrten zu den Events alles sicher verstauen zu können, bekommen wir von Kalms entsprechende Koffer und als Starthilfe eine zusätzliche finanzielle Spende.


www.tuev-nord.de

TÜV Nord AG

Die TÜV NORD Gruppe ermöglicht uns durch eine spezifische Schulung den sicheren Umgang mit allen HV-Komponenten.

www.crashtest-service.com

crashtest-service.com GmbH

Seit vielen Jahren führt crashtest-service.com Kollisionsversuche speziell für die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen durch. Wir führten bei crashtest-service.com unseren individuell auf uns abgestimmten Crashtest durch. Das Reglement sieht nämlich vor, dass der Rennwagen eine bestimmte Aufprallenergie abführen muss.

www.phoenixcontact.de

Phoenix Contact

Für unseren Kabelbaum und für sämtliche Platinen sponsert uns Phoenix
Contact verschiedene Sorten von Steckverbindern.

www.findernet.com

Finder GmbH

Die Finder GmbH unterstützt uns durch ein Sponsoring von Platinen-Relais.

www.leiton.de

Leiton

Die Firma Leiton unterstütz uns, wie auch in der letzten Saison, mit professionell gefertigten Leiterplatten. Diese werden unter anderem in unserem selbst entwickelten Batterie Management System eingesetzt.

www.te.com

Tyco Electronics

Tyco Electronics sponsert uns mit den Batterierelais und dem Hauptstecker am Batteriepaket hochwertige Teile, die entscheidend zur Sicherheit und Renntauglichkeit unseres Fahrzeugs beitragen.


www.bender-de.com

Bender

Für unsere Elektrorennwagen werden ganz besondere Maßstäbe im Bereich Sicherheit gesetzt. Hierbei unterstützt uns die Firma Bender mit einem “Isolation Monitoring Device”, welches im Falle eines Kurzschlusses das gesamte Hochvoltsystem unmittelbar abschaltet und so den Fahrer schützt.

 

 

www.hoehne.ag

Höhne AG

Für unsere Informationsplattform stellt uns die Hoehne AG den Webspace und -domain.

www.msc-software.de

MSC Software

Durch die Bereitstellung des Mehrkörpersimulations-Programms Adams ermöglich uns MSC Software unser Fahrwerk im Vorfeld auszulegen.

www.borges-seelze.de

Borges Seelze

Borges Seelze stellt uns deren Werkstatt und Ausrüstung zur Verfügung, um unseren Rahmen fertigzustellen. Darüberhinaus hilft uns Borges Seelze umfangreich bei den Schweißarbeiten.

www.robitec-gmbh.de

Robitec

Für die Rahmenfertigung werden von der Rohrbiegerei Robitec GmbH die beiden Überrollbügel CNC-gebogen.

www.dbg-pulverbeschichtung.de

DBG Pulverbeschichtung

Die d-b-g-Pulverbeschichtung GmbH & CO.KG hat in dieser Saison unseren Rahmen pulverbeschichtet.


www.loctite.de

Loctite

An vielen Stellen des Rennwagens benötigen wir verschiedene Arten von Kleber. Von der Verklebung der Carbon-Querlenker mit den Adapterstücken bis hin zur Fixierung der Crashbox, Loctite hat für jede unsererAnwendung den passenden Kleber parat.


www.sea-vertrieb.de

S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH

Die Firma S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH stellt uns für unsere Veranstaltungen Komplettlösungen für professionelle Audiotechnik zur Verfügung.

www.fuessmann-federn.de

Füssmann

Im Rahmen eines Sponsorings bekommen wir von der Firma Füssmann Spezialfedern hergestellt. Sowohl die Sicherungsfedern für die Radnabe, als auch Druckfedern für die Pedalerie werden extra für uns hergestellt.

www.wabco-auto.com

WABCO

Die Firma WABCO stellt uns die firmeneigene Teststrecke zur Verfügung. Dort können wir den Rennwagen testen und verbessern.

www.rohde-technics.com

Rohde AG

www.ipeg.uni-hannover.de

Institut für Produktentwicklung und Gerätebau

Das iPeG unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Roland Lachmayer unterstütz uns umfangreich in der Fertigung, als auch mit einem Produktionsseminar für das gesamte Team.

www.ipg.de

IPG Automotive

Bei der Entwicklung des Fahrwerks unterstützt uns IPG Automotive mit deren Software.

www.innovent-jena.de

INNOVENT e.V.

Für uns beschichtet INNOVENT e.V. die aus Magnesium gegossenen Radträger.

www.igus.de

Igus GmbH

Igus sponsort Gleitlager, Energieketten und Linearführungen.

www.lcd-module.de

ELECTRONIC ASSEMBLY GmbH

Für unser Cockpit untersützt uns die ELECTRONIC ASSEMBLY GmbH mit Displays auf denen wichtige Informationen für den Fahrer angezeigt werden, sowie einem Testboard und der Entwickler Software.


www.lappkabel.de

LappKabel Deutschland GmbH

Die U.I. LAPP GmbH unterstützt uns diese Saison mit zahlreichen Kabeln, Schutzschläuchen und Schrumpfschläuchen fur unseren Kabelbaum. Fur die Verbindung unseren Motoren mit den Umrichter verwenden wir ebenfalls Kabel der U.I. LAPP GmbH.

 

 

Saison 2011

Dez 9, 2011   //   by Jannis.Eggers   //   Saison 2011  //  No Comments

Unsere Sponsoren der Saison 2011

 

Leibniz Universität Hannover

Als Schirmherr unserer Universität unterstützt uns Prof. Dr.-Ing. Barke wo es nur geht.

Volkswagen AG

Nach unserem Sieg beim Konzeptwettbewerb der Volkswagen AG dürfen wir uns über die finanzielle Unterstützung von VW freuen. Als Team aus der niedersächsischen Landeshauptstadt ist es für uns eine besondere Freude mit dem größten europäischen Automobilhersteller in Kooperation zu treten.

AMK

AMK unterstützt uns mit Motoren, Wechselrichter- und Steuerungstechnik. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kirchheim hat seit Jahren durch Innovative Technologien überzeugt und sich so zu einem der führenden Antriebshersteller entwickelt.

Hannover Airport

Wir freuen uns sehr, eine bekannte Größe wie den Hannover Airport zu unseren Partnern zählen zu dürfen.

hannoverimpuls GmbH

hannoverimpuls unterstützt uns großzügig mit finanziellen Mitteln. Ebenfalls dürfen wir uns auf dem Stand von hannoverimpuls auf der HANNOVER MESSE präsentieren.

dSpace

Überall auf der Welt, wo Ingenieure an den Autos und Flugzeugen der Zukunft arbeiten, ist dSPACE mit von der Partie. 1988 gegründet, arbeiten inzwischen mehr als 900 Mitarbeiter bei dSPACE. dSPACE entwickelt und vertreibt Werkzeuge für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. In der Automobilindustrie haben die dSPACE-Testwerkzeuge z. B. in der Antriebstechnik, beim ABS oder ESP eine große Bedeutung. Von der ersten Idee bis zum Produktionsstart leistet dSPACE dabei einen Beitrag zur Fehlervermeidung in elektronischen Systemen und erhöht somit die Sicherheit im Fahrzeug. Auch in der Luft- und Raumfahrt, der Antriebstechnik, der Medizintechnik und der Industrieautomation ist dSPACE tätig und in Deutschland, den USA, Frankreich, Großbritannien, Japan und China vertreten.

Continental

Für den Kontakt zwischen Fahrbahn und Rennwagen bekommen wir speziell entwickelte Reifen von Continental.

Institut für Werkstoffkunde

Schon seit Beginn von HorsePower Hannover, stellt uns das Institut von Prof. Dr.-Ing. Fr.-W. Bach unser Büro und den Werkstattplatz zur Verfügung. Hier können wir auf die Ressourcen des IW und das Wissen der Mitarbeiter zurückgreifen. Auch darüber hinaus bekommen wir noch weitere umfangreiche Unterstützung.

Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik

Das IAL ist der zentrale Partner in puncto Leistungselektronik und Motoren. Neben einer zielgerichteten technischen Unterstützung hilft uns das IAL auch Know-How zu erlangen und engagierte Helfer zu gewinnen. Das IAL ist somit ein wichtiger Wegbereiter von HorsePower Hannover auf dem Weg zum Erfolg.

Fakultät für Maschinenbau

Die Fakultät für Maschinenbau der Leibniz Universität Hannover unterstützt uns unter der Leitung von Professor Seume großzügig mit finanziellen Mitteln, sowie bei der Vermittlung von Ansprechpartnern in den Instituten.

Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Bei dem Bau des eH11, unserem ersten Elektro-Rennwagen finden wir besondere Unterstützung bei der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik. Neben dem Zugang zu Fachwissen aus dem Bereich Elektrotechnik und der Beratung im Bezug auf die Wahl der elektrischen Komponenten werden wir auch finanziell gesponsort.

Robert Bosch GmbH

Ein großer Dank geht an die Firma Robert Bosch GmbH, die uns in diesem Jahr bei der Fertigung unseres vierteiligen Getriebegehäuses unterstützt. Das von uns selbst entwickelte Gehäuse im Wert von 18.000 Euro wird auf einer 5-Achs-CNC-Fräse hergestellt und dient zur Drehzahlanpassung und zum Winkelausgleich zwischen Reifen und Motoren. Wir freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit.

B + D Laserworking GmbH

B+D – das steht für Blech und andere Materialien sowie für Dienstleistungen mit neuesten Technologien.
Neben der Möglichkeit die Fertigungstechniken zu nutzen, unterstützt uns B+D Laserworking großzügig mit finanziellen Mitteln.

Instituts für Maschinenelemente, Konstruktionstechnik und Tribologie

Das IMKT stellt uns das Differential zur Verfügung.

IAV GmbH

Schon von Beginn an unterstützt uns die IAV bei der Abstimmung des Motors mit Motorsteuerung und Messsensoren.

Kalms Flightcase GmbH

Um bei den Fahrten zu den Events alles sicher Verstauen zu können, bekommen wir von Kalms entsprechende Koffer. Als Starthilfe zusätzlich eine finanzielle Spende.

ALU-POINT GmbH & Co.KG

Für die Fertigung unseres Rennwagens unterstützt uns die Alu-Point GmbH & Co. KG aus Harsum mit hochfesten Halbzeugen aus Aluminium. Durch das geringe Gewicht und die sehr hohe Festigkeit können wir unsere Bauteile auf höchsten Niveau auslegen.

TÜV Nord AG

Die TÜV NORD Gruppe ist mit über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 70 Staaten Europas, Asiens, Amerikas und Afrikas für ihre nationalen und internationalen Kunden aktiv. Das breite Zertifizierungs-, Service- und Prüfprogramm umfasst sowohl spezifische Einzelprüfungen als auch das Management komplexer Sicherheitslösungen.

Stahlwille

Die Werkstattausstattung hat uns STAHLWILLE zur Verfügung gestellt und ermöglicht uns somit das Arbeiten mit modernem Werkzeug.

Niedersächsisches Forschungszentrum Fahrzeugtechnik

Das Niedersächsisches Forschungszentrum Fahrzeugtechnik hat sich als Ziel gesetzt, die Forschungsregion Braunschweig als Spitzenstandort in der fahrzeugtechnischen Forschung mit internationaler Sichtbarkeit zu etablieren und die Innovations- und Zukunftsfähigkeit des Automobilstandortes Niedersachsen zu stärken. In dieser Saison unterstützt uns das NFF mit finanziellen Mitteln.

Projectplace GmbH

Projectplace GmbH stellt uns unsere Projectmanagementsoftware

Druck- und Werbehaus Garbsen

Druck und Plot-Point sind die Spezialisten für Print- und Werbetechnik, die im Druck- und Werbehaus Garbsen angesiedelt sind. Durch das Sponsoring kann sich HorsePower Hannover glücklich schätzen: Prompte Erledigung und exzellenter Service bei allem, was mit Druckmaterialien oder Sponsorenaufklebern für den Rennwagen zu tun hat.

Autodesk

Autodesk unterstützt uns mit Softwarelösungen für die 3D Konstruktion und
Visualisierung ( Autodesk Inventor Professional, Autodesk Showcase, Autodesk 3ds
Max), sowie mit Schulungen und Support, um die Programme effektiv einzusetzen.

Höhne AG

Für unsere Informationsplattform stellt uns die Hoehne AG den Webspace und -domain.

trimetric

trimetric beschäftigt sich mit 3D-Digitalisierung. Wir haben den Service genutzt und unseren Rahmen mit der Unterstützung von trimetric digitalisiert.

WABCO

Die Firma WABCO, einer der weltweit führenden Hersteller für Sicherheits- und Regelsysteme für Nutzfahrzeuge, stellt uns die firmeneigene Teststrecke zur Verfügung. Dort können wir den Rennwagen testen und verbessern.

APIS

Wir bedanken uns bei der APIS Informationstechnologien GmbH für die freundliche Unterstützung und die kostenlose Bereitstellung der FMEA-Software “APIS IQ-Software” für Forschung und Lehre!

Rohde AG

Quality for Industry: ist kennzeichnend für das gesamte Dienstleistungs- und Produktionsprogramm der ROHDE AG, die uns in dieser Saison unterstützt.

Altium Limited

Altium ist einer der führenden Entwickler von Lösungen, mit denen Ingenieure die nächste Generation von Elektronikprodukten konzipieren und erstellen können. Das Unternehmen wurde 1985 gegründet. Ziel war es damals, das Elektronikdesign fairer zu gestalten und eine Alternative zu den teuren und umständlichen Tools zu bieten, die damals auf dem Markt zu finden waren. Seither hat sich Altium zu einem weltweiten Unternehmen entwickelt, das sich nach wie vor geradezu leidenschaftlich für Innovation und eine Neudefinition der Elektronikentwicklung einsetzt.Von Altium erhalten wir mehrere Lizenzen für das PCB Design und Simulations Tool Altium Designer.

Schlötter GmbH

Die Firma Schlötter stellt uns SLOTOWAX zur Verfügung, welches wir dazu verwenden, um die Klebeflächen an der Radnabe vor der Eloxierung zu schützen.

AKG Gruppe

Im Motorbereich können wir auf die Unterstützung der AKG Gruppe zählen. Wir bekommen extra für unser Fahrzeug ausgelegte und gefertigte Komponenten des Kühlkreislaufs gesponsort. Diese Sonderanfertigungen sorgen für eine optimale Kühlung aller Komponenten des Antriebssystems.

crashtest-service.com GmbH

Seit vielen Jahren führt crashtest-service.com Kollisionsversuche speziell für die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen durch.Wir führten bei crashtest-service.com unseren individuell auf uns abgestimmten Crashtest durch. Das Reglement sieht nämlich vor, dass der Rennwagen eine bestimmte Aufprallenergie abführen muss.

Institut für Produktentwicklung und Gerätebau

Das iPeG unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Roland Lachmayer unterstütz uns umfangreich in der Fertigung. Obwohl sich das Institut gerade noch im Aufbau befindet, werden hier Drehteile der Getriebebaugruppe hergestellt.

IPG Automotive

Bei der Entwicklung des Fahrwerks unterstützt uns IPG Automotive mit Workshops und Software.

Plascore GmbH&CoKG

Die Plascore GmbH&CoKG stellt uns eine gewichtsoptimierte Chrashbox zur Verfügung. Trotz deutlich geringeren Gewichts und Größe, ist durch eine Wabenstruktur eine ideale Sicherheit gewährleistet.

Rohrbiegerei Robitec GmbH

Für die Rahmenfertigung werden von der Rohrbiegerei Robitec GmbH die beiden Überrollbügel CNC-gebogen.

INNOVENT e.V.

INNOVENT e.V. ist eine gemeinnützige wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung. Sie ist tätig in den Bereichen: Oberflächentechnik, Primer und chemische Oberflächenbehandlung, Magnetische und optische Systeme, Biomaterialien und Analytik.
Für uns beschichtet INNOVENT e.V. die aus Magnesium gegossenen Radträger.

Witec Werkzeug- und Vorrichtungsbau OHG

Über die Radnabe werden enorme Kräfte von der Antriebswelle auf den Reifen übertragen. Um unsere Radnabe vor Abrieb und Verschleiß an den Belastungspunkten zu schützen, stellt uns die Firma Witec Stahl-Inlets zur Verfügung. So können wir trotz geringem Gewicht eine optimale Performance erreichen.

Hohenhausen

Die Firma Hohenhausen unterstützt uns bei der Fertigung vieler Teile unseres Antriebsstranges. Tripodenflansche unseres Getriebes wie auch Radnaben und hierzu passende Zentralmuttern zur Befestigung der Felgen wurden hier gefräst.

Füssmann

Im Rahmen eines Sponsorings bekommen wir von der Firma Füssmann Spezialfedern hergestellt. Sowohl die Sicherungsfedern für die Radnabe, als auch Druckfedern für die Pedalerie werden extra für uns hergestellt.

Loctite

An vielen Stellen des Rennwagens benötigen wir verschiedene Arten von Kleber. Von der Verklebung der Carbon-Querlenker mit den Adapterstücken bis hin zur Fixierung der Crashbox, Loctite hat für jede Anwendung den passenden Kleber parat.

Bender

Die Firma Bender sponsert uns ein “Isolation Monitoring Device” und trägt somit entscheidend zu unserer Sicherheit im Umgang mit unserem Rennwagen bei.

vhf camfacture AG

Wir haben die Firma vhf auf dem Messestand der Hannover Messe kennengelernt. Ganz spontan wurden uns noch vor Ort unsere Motorhalterungen und ein Deckel für den Umrichter gefräst. Vielen Dank für diese kurzfristige Unterstützung.

Rath AG

Die Rath AG stellt uns eine Dämmmatte aus Hochtemperaturwolle zur Verfügung. Mit diesem in der Firewall verbauten Material können wir unseren Fahrer im Falle eines Feuers schützen.

LeitOn Leiterplatten

Die Firma LeitOn Leiterplatten stellte uns unsere eigensentwickelten Platinen für das Batteriemanagement kostenlos zur Verfügung.

IBH Elektrotechnik

Die IBH Elektrotechnik GmbH stellte uns unsere Hochvoltrelais mit einem großzügigen Rabatt bereit. Wir bedanken uns für die schnelle Abwicklung und die gute Beratung.

KAISER GmbH & Co. KG

Die Firma KAISER GmbH & Co. KG unterstützt uns mit hochwertigen Kabelverschraubungen welche für unser komplett abgedichtetes Hochvolt System unerlässlich sind. Durch innovative Fertigungsverfahren wird auch hier ein sehr geringes Gewicht erreicht.

Nexans

Nexans Deutschland gehört zu den führenden Kabelherstellern in Europa. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Programm an Hochleistungskabeln, Systemen und Komponenten für die Telekommunikation und den Energiesektor. Uns unterstützte Nexans mit Kabeln für den Low-Voltage Bereich unseres Rennwagens.

Franz Binder GmbH + Co. elektrische Bauelemente KG

Die Firma Binder stellt uns hochwertige und komplett abgedichtete Steckverbinder für unsere Steuerelektronik zur Verfügung.

Igus GmbH

Igus sponsort Gleitlager und Linearführungen.Außerdem fertigt Igus hochqualitative Gelenk, Kugel- und andere Lager sowie Spezialleitungen.


PHD Dietrich

Dieses Jahr hat uns die Firma PHD Polyesterharze Dietrich durch einen großzügigen Rabatt auf alle benötigten Laminierartikel z.B. für die Verkleidung, das Batteriepaket und alle weiteren anfallenden Faserverbundbautteile, unterstützt

Evonik Industries AG

Die Firma Evonik Industries AG unterstütz uns in diesem Jahr mit ihren hochwertigen Hartschaumstoffen, den ROHACELL-Schäumen. Durch die Verwendung von hochwertigen Sandwitchmaterialien bekommen wir ein hochfestes und steifes Batteriepaket

ELECTRONIC ASSEMBLY GmbH

Für unser Cockpit untersützt uns die ELECTRONIC ASSEMBLY GmbH mit Displays auf denen wichtige Informationen für den Fahrer angezeigt werden, sowie einem Testboard und der Entwickler Software.

S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH

Die Firma S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH stellt uns für unsere Veranstaltungen Komplettlösungen für professionelle Audiotechnik zur Verfügung.

Mercanta GmbH

Mercanta unterstützt uns mit hochwertigen Normteilen für unser Getriebe, wie beispielsweise Passscheiben, Sicherungsringe und selbstsichernde Nutmuttern.

FCI

Die Firma FCI unterstütz uns mit Verbindungstechnik für unser Hochvoltsystem. Das Verwendete Connectorsystem bietet zusätzliche Schutzmöglichkeiten und eine gute Abdichtung um einen reibungsfreien Betrieb und eine sichere Wartbarkeit zu gewährleisten.

Saison 2010

Dez 9, 2011   //   by Jannis.Eggers   //   Saison 2010  //  No Comments

Unsere Sponsoren der Saison 2010

Continental

Für den Kontakt zwischen Fahrbahn und Rennwagen bekommen wir speziell entwickelte Reifen von Continental.

Institut für Werkstoffkunde

Schon seit Beginn von HorsePower Hannover, stellt uns das Institut von Prof. Dr.-Ing. Fr.-W. Bach unser Büro und den Werkstattplatz zur Verfügung. Hier können wir auf die Ressourcen des IW und das Wissen der Mitarbeiter zurückgreifen. Auch darüber hinaus bekommen wir noch weitere umfangreiche Unterstützung.

Leibniz Universität Hannover

Als Schirmherr unserer Universität unterstützt uns Prof. Dr.-Ing. Barke wo es nur geht.

hannoverimpuls GmbH

hannoverimpuls unterstützt uns großzügig mit finanziellen Mitteln. Ebenfalls dürfen wir uns auf dem Stand von hannoverimpuls auf der HANNOVER MESSE präsentieren.

Hannover Airport

Wir freuen uns sehr, eine bekannte Größe wie den Hannover Airport zu unseren Partnern zählen zu dürfen.

Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik

Das IAL ist der zentrale Partner in puncto Leistungselektronik und Motoren. Neben einer zielgerichteten technischen Unterstützung hilft uns das IAL auch Know-How zu erlangen und engagierte Helfer zu gewinnen. Das IAL ist somit ein wichtiger Wegbereiter von HorsePower Hannover auf dem Weg zum Erfolg.

Institut für technische Verbrennung

Das ITV unterstützt uns mit einem Motorprüfstand

B + D Laserworking GmbH

B+D – das steht für Blech und andere Materialien sowie für Dienstleistungen mit neuesten Technologien.
Neben der Möglichkeit die Fertigungstechniken zu nutzen, unterstützt uns B+D Laserworking großzügig mit finanziellen Mitteln.

trijekt GmbH

Trijekt stellt uns eine programmierbare Motorsteuerung zur Verfügung und veranstaltete einen kleinen Workshop, der uns in die vielfältigen Möglichkeiten dieses Programms einführte.

IAV GmbH

Schon von Beginn an unterstützt uns die IAV bei der Abstimmung des Motors mit Motorsteuerung und Messsensoren.

Kalms Flightcase GmbH

Um bei den Fahrten zu den Events alles sicher Verstauen zu können, bekommen wir von Kalms entsprechende Koffer. Als Starthilfe zusätzlich eine finanzielle Spende.

ALU-POINT GmbH & Co.KG

Für die Fertigung unseres Rennwagens unterstützt uns die Alu-Point GmbH & Co. KG aus Harsum mit hochfesten Halbzeugen aus Aluminium. Durch das geringe Gewicht und die sehr hohe Festigkeit können wir unsere Bauteile auf höchsten Niveau auslegen.

SCHROTH Safety Products GmbH

Seit fast 50 Jahren stellt SCHROTH Renngurte und straßenzugelassene Hosenträgergurte her. Um die Qualität und Wirkweise den stetig steigenden Anforderungen anzupassen, werden seit 1960 regelmäßig Crash-Tests und Simulationen durchgeführt. Dadurch konnte ein derartiges Know-how gewonnen werden, dass SCHROTH zum weltweiten Technologieführer bei Renn- und Luftfahrtgurten avancierte.

Institut für Kontinuumsmechanik

Das Institut für Kontinuumsmechanik unterstützt uns bei der FEM-Berechnung des Gitterrohrrahmens und finanziert dessen Laser-Fertigung.

Instituts für Maschinenelemente, Konstruktionstechnik und Tribologie

Das IMKT stellt uns das Differential zur Verfügung.

Wistro

Die Firma Wistro Elektro-Mechanik GmbH, ein Anbieter von Industrieventilatoren und Fremdlüfteraggregaten unterstützt uns finanziell.

Borges GmbH

Mit der Erfahrung bei Abgasanlagen und Tanks hilft uns Borges bei der Fertigung des Rahmens und des Abgastraktes.

Plascore GmbH&CoKG

Die Plascore GmbH&CoKG stellt uns eine gewichtsoptimierte Chrashbox zur Verfügung. Trotz deutlich geringeren Gewichts und Größe, ist durch eine Wabenstruktur eine ideale Sicherheit gewährleistet.

Rohrbiegerei Robitec GmbH

Für die Rahmenfertigung werden von der Rohrbiegerei Robitec GmbH die beiden Überrollbügel CNC-gebogen.

crashtest-service.com GmbH

Seit vielen Jahren führt crashtest-service.com Kollisionsversuche speziell für die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen durch.Wir führten bei crashtest-service.com unseren individuell auf uns abgestimmten Crashtest durch. Das Reglement sieht nämlich vor, dass der Rennwagen eine bestimmte Aufprallenergie abführen muss.

Autodesk

Autodesk unterstützt uns mit Softwarelösungen für die 3D Konstruktion und
Visualisierung ( Autodesk Inventor Professional, Autodesk Showcase, Autodesk 3ds
Max), sowie mit Schulungen und Support, um die Programme effektiv einzusetzen.

IPG Automotive

Bei der Entwicklung des Fahrwerks unterstützt uns IPG Automotive mit Workshops und Software.

Igus GmbH

Igus sponsort Gleitlager und Linearführungen.Außerdem fertigt Igus hochqualitative Gelenk, Kugel- und andere Lager sowie Spezialleitungen.

H&R Spezialfedern

H&R stellt uns die Fahrwerksfedern für unser Auto zur Verfügung.

Druck- und Werbehaus Garbsen

Druck und Plot-Point sind die Spezialisten für Print- und Werbetechnik, die im Druck- und Werbehaus Garbsen angesiedelt sind. Durch das Sponsoring kann sich HorsePower Hannover glücklich schätzen: Prompte Erledigung und exzellenter Service bei allem, was mit Druckmaterialien oder Sponsorenaufklebern für den Rennwagen zu tun hat.

H.-G. Sprick GmbH & Co. KG

Präzisionswerkzeug- und Vorrichtungsbau ermöglicht uns eine präzise Oberflächenbearbeitung der Bremsscheiben vorzunehmen. Wir freuen uns sehr über die unkomplizierte und effektive Zusammenarbeit mit unserem neuesten Sponsor.

trimetric

trimetric beschäftigt sich mit 3D-Digitalisierung. Wir haben den Service genutzt und unseren Rahmen mit der Unterstützung von trimetric digitalisiert.

WABCO

Die Firma WABCO, einer der weltweit führenden Hersteller für Sicherheits- und Regelsysteme für Nutzfahrzeuge, stellt uns die firmeneigene Teststrecke zur Verfügung. Dort können wir den Rennwagen testen und verbessern.

AKG Gruppe

Im Motorbereich können wir auf die Unterstützung der AKG Gruppe zählen. Wir bekommen extra für unser Fahrzeug ausgelegte und gefertigte Komponenten des Kühlkreislaufs gesponsort. Diese Sonderanfertigungen sorgen für eine optimale Kühlung aller Komponenten des Antriebssystems.

Belden

Die Firma Belden Universal stellt uns ein Kreuzgelenk für die Lenkung zur Verfügung.

HAWEKA AG

Beim Aufziehen und Auswuchten der Reifen bekommen wir Hilfe von der HAWEKA AG.

Die Werbereiter

Das junge Unternehmen die Werbereiter aus dem Herzen Hannovers unterstützt uns finanziell.

Freitag Prototypen

Zum Schutz des Fahrers sponsort uns die Firma Freitag Prototypen spezielle Hitzeschutzmaterialen.

Rohde AG

Quality for Industry: ist kennzeichnend für das gesamte Dienstleistungs- und Produktionsprogramm der ROHDE AG, die uns in dieser Saison unterstützt.

Höhne AG

Für unsere Informationsplattform stellt uns die Hoehne AG den Webspace und -domain.

Saison 2009

Dez 9, 2011   //   by Jannis.Eggers   //   Saison 2009  //  No Comments

Unsere Sponsoren der Saison 2009

Continental

Für den Kontakt zwischen Fahrbahn und Rennwagen bekommen wir speziell entwickelte Reifen von Continental.

Deutsche Messe

Als Team aus der Expo- und Messehauptstadt Hannover, ließ es sich die Deutsche Messe AG nicht nehmen, uns finanziell unter die Arme zu greifen. Damit ist ein Stand auf der Hannover Messe garantiert!

Institut für Werkstoffkunde

Schon seit Beginn von HorsePower Hannover, stellt uns das Institut von Prof. Dr.-Ing. Fr.-W. Bach unser Büro und den Werkstattplatz zur Verfügung. Hier können wir auf die Ressourcen des IW und das Wissen der Mitarbeiter zurückgreifen. Auch darüber hinaus bekommen wir noch weitere umfangreiche Unterstützung.

Leibniz Universität Hannover

Als Schirmherr unserer Universität unterstützt uns Prof. Dr.-Ing. Barke wo es nur geht.

hannoverimpuls GmbH

hannoverimpuls unterstützt uns großzügig mit finanziellen Mitteln. Ebenfalls dürfen wir uns auf dem Stand von hannoverimpuls auf der HANNOVER MESSE präsentieren.

Hannover Airport

Wir freuen uns sehr, eine bekannte Größe wie den Hannover Airport zu unseren Partnern zählen zu dürfen.

B + D Laserworking GmbH

B+D – das steht für Blech und andere Materialien sowie für Dienstleistungen mit neuesten Technologien.
Neben der Möglichkeit die Fertigungstechniken zu nutzen, unterstützt uns B+D Laserworking großzügig mit finanziellen Mitteln.

KSM Casting GmbH

Als Entwicklungspartner und Produzent von Gussprodukten aus Leichtmetall für die Automobilindustrie unterstützt uns die KSM Castings GmbH aus Hildesheim bei der Fertigung der Radträger mit ihren Fertigungsverfahren.

SILENT HEKTIK

Silent Hektik unterstützt unser Team bei der Umrüstung unseres Motors auf einen Einspritzer. Mit der eigens von Silent Hektik entwickelten Motorsteuerung ist es uns möglich, den Rennwagen optimal abzustimmen. Darüber hinaus unterstützt uns Silent Hektik bei der Abstimmung unseres Fahrzeugs auf dem Rollenprüfstand.

IAV GmbH

Schon von Beginn an unterstützt uns die IAV bei der Abstimmung des Motors mit Motorsteuerung und Messsensoren.

Stahlwille

Die Werkstattausstattung hat uns STAHLWILLE zur Verfügung gestellt und ermöglicht uns somit das Arbeiten mit modernem Werkzeug.

Lange + Ritter GmbH

Die Hilfe von Lange + Ritter fließt in den Formbau ein. Wir bekommen Harz, Härter, Aramid, Glas- und Kohlefaser etc.

SCHROTH Safety Products GmbH

Seit fast 50 Jahren stellt SCHROTH Renngurte und straßenzugelassene Hosenträgergurte her. Um die Qualität und Wirkweise den stetig steigenden Anforderungen anzupassen, werden seit 1960 regelmäßig Crash-Tests und Simulationen durchgeführt. Dadurch konnte ein derartiges Know-how gewonnen werden, dass SCHROTH zum weltweiten Technologieführer bei Renn- und Luftfahrtgurten avancierte.

Kalms Flightcase GmbH

Um bei den Fahrten zu den Events alles sicher Verstauen zu können, bekommen wir von Kalms entsprechende Koffer. Als Starthilfe zusätzlich eine finanzielle Spende.

ALU-POINT GmbH & Co.KG

Für die Fertigung unseres Rennwagens unterstützt uns die Alu-Point GmbH & Co. KG aus Harsum mit hochfesten Halbzeugen aus Aluminium. Durch das geringe Gewicht und die sehr hohe Festigkeit können wir unsere Bauteile auf höchsten Niveau auslegen.

SolidWorks

Für die Konstruktion unerlässliche 3D-CAD-Software liefert uns SolidWorks.

Maxx-Tec

Die Firma Maxx-Tec ist auf CNC Dreh und Frästeile spezialisiert. Sie fertigten uns wichtige Bestandteile unseres Rennwagens RP09.

HAWEKA AG

Beim Aufziehen und Auswuchten der Reifen bekommen wir Hilfe von der HAWEKA AG.

Lalk, die Malermeister

Vielen Dank an das Team von Malermeister Lalk die uns spontan mit Ihren Fahrzeugen beim Transport unseres RP09 geholfen haben!

Borges GmbH

Mit der Erfahrung bei Abgasanlagen und Tanks hilft uns Borges bei der Fertigung des Rahmens und des Abgastraktes.

Deutsche van Rietschoten & Houwens GmbH

Mit einer kleinen finanziellen Unterstützung hat uns Rietschoten zum Projektstart sehr geholfen.

AKG Gruppe

Im Motorbereich können wir auf die Unterstützung der AKG Gruppe zählen. Wir bekommen extra für unser Fahrzeug ausgelegte und gefertigte Komponenten des Kühlkreislaufs gesponsort. Diese Sonderanfertigungen sorgen für eine optimale Kühlung aller Komponenten des Antriebssystems.

H&R Spezialfedern

H&R stellt uns die Fahrwerksfedern für unser Auto zur Verfügung.

crashtest-service.com GmbH

Seit vielen Jahren führt crashtest-service.com Kollisionsversuche speziell für die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen durch.Wir führten bei crashtest-service.com unseren individuell auf uns abgestimmten Crashtest durch. Das Reglement sieht nämlich vor, dass der Rennwagen eine bestimmte Aufprallenergie abführen muss.

EATON

EATON lieferte den Kompressor, den wir im RP2009 einsetzen.

3dconnexion

3dconnexion unterstützt uns mit 3d-Mäusen für die 3D-CAD Konstruktion.

Igus GmbH

Igus sponsort Gleitlager und Linearführungen.Außerdem fertigt Igus hochqualitative Gelenk, Kugel- und andere Lager sowie Spezialleitungen.

IGWmbH

Die IGW Ingenieurgesellschaft Weferlingen fertigt als Dienstleister für Prototypen und Kleinserien insbesondere für die Automotive-Branche.
Im Bereich des Ansaugtraktes unseres Motor werden wir durch der modernsten Fertigungstechnologie unterstützt.

Minimax GmbH & Co. KG

Als Komplettanbieter für den Brandschutz bekommen wir neben Feuerlöschern auch besonders attraktive Design-Feuerlöscher zu Verfügung gestellt.

Dr. Groth & Partner

Hier bekommen wir professionelle Hilfe und Schulung im Bereich des Projektmanagements. Durch die Unterstützung in allen Phasen des Projekts wird der Erfolg planbar.

Höhne AG

Für unsere Informationsplattform stellt uns die Hoehne AG den Webspace und -domain.

ABP Racing

ABP Racing ist DER Fachbetrieb für Enduro & Supermotoumbauten. ABP unterstützt uns bei der Überarbeitung des Motors auf höchstem Niveau!

Magura

Die gesamte Kupplungshydraulik stammt von Magura.

trimetric

trimetric beschäftigt sich mit 3D-Digitalisierung. Wir haben den Service genutzt und unseren Rahmen mit der Unterstützung von trimetric digitalisiert.

VDI Landesverband Niedersachsen

Ein besonderes Anliegen des Landesverbandes Niedersachsen ist die Förderung des technischen Nachwuchs. Jugendliche werden auf technische Berufe aufmerksam gemacht und zur aktiven Teilnahme an technikorientierten Aktionen animiert.

Jet – Jugend entdeckt Technik

Jet – Jugend entdeckt Technik begeistert für Technik, unterstützt bei der Berufsorientierung und bietet nachhaltige Betreuung der Jugendlichen.

IPG Automotive

Bei der Entwicklung des Fahrwerks unterstützt uns IPG Automotive mit Workshops und Software.

Car-Concepte GmbH

Mit der praktischen Erfahrung bei dem Bau von Prototypen unterstützt uns Jens Schauring im Bereich des Rahmens.

Druck- und Werbehaus Garbsen

Druck und Plot-Point sind die Spezialisten für Print- und Werbetechnik, die im Druck- und Werbehaus Garbsen angesiedelt sind. Durch das Sponsoring kann sich HorsePower Hannover glücklich schätzen: Prompte Erledigung und exzellenter Service bei allem, was mit Druckmaterialien oder Sponsorenaufklebern für den Rennwagen zu tun hat.

Hydroline

Der Spezialist für Equipment für Racing Professionals.

Werden Sie Sponsor

Dez 3, 2011   //   by Jannis.Eggers   //   Sponsor werden  //  No Comments

Das Team HorsePower Hannover ist ständig auf der Suche nach neuen Partnern und Sponsoren, die dieses einzigartige Projekt unterstützen. Es ist unser Bestreben, einen engen Kontakt zu unseren Sponsoren zu pflegen, nicht zuletzt, damit auch Sie die Möglichkeit haben, Kontakt zu jungen und engagierten Nachwuchs-Ingenieuren herzustellen.

In diesem Projekt geht es nicht einzig und allein darum, die in den technischen Studiengängen fehlende praktische Erfahrung zu sammeln, vielmehr lernen die Studenten die häufig vermissten, oft unersetzbaren Softskills, wie zum Beispiel Teambildung, Aufgabenkoordination und Management. Diese soziale Kompetenz, gepaart mit der im Selbststudium angeeigneten Fähigkeiten und der Motivation ist es, was dieses Projekt zu einem derartigen Erfolg werden lässt.

Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, sich aufstrebenen Ingenieuren gegenüber als attraktiver Arbeitgeber zu profilieren und den Studenten wird ermöglicht, sich die Dinge anzueignen, die in der Wirtschaft von so großer Wichtigkeit sind.

Wenn Sie Interesse haben, junge Ingenieure zu fördern und eine an einer sympatischen Verbreiterung Ihrer Öffentlichkeitsarbeit interessiert sind, werfen Sie einen Blick in unsere Sponsorenmappe

* (kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)