Formula Student Netherlands

Die Rennsaison startete für uns in diesem Jahr am 8. Juli mit dem Formula Student Event in den Niederlanden auf dem TT Circuit in Assen. Der eH19 absolvierte die technischen Abnahmen ohne größere Probleme, konnte allerdings aufgrund von Verzögerungen leider nicht mehr rechtzeitig an der ersten dynamischen Disziplin, dem Skid Pad, teilnehmen. In den anschließenden Disziplinen konnten wir dann endlich die Performance unseres Rennwagens unter Beweis stellen. Ein ganz besonderes Highlight war das Endurance, in dem wir den vierten Platz belegen konnten, und in der anschließenden Efficiency-Wertung Platz 3 erzielten. Voller Stolz blicken wir auf den siebten Platz in der Gesamtwertung und können unser nächstes Event auf dem Red Bull Ring in Österreich kaum erwarten.